Sie sind hier: Startseite

Willkommen im Literaturmuseum zu G.E.Lessing

„ ... bedenken Sie fein, dass der Mensch nicht bloß von geräuchertem Fleisch und Spargel, sondern, was mehr ist, von einem freundlichen Gespräche, mündlich oder schriftlich, lebet.“
(Lessing an seine Braut Eva Catharina König, 10.06.1770)

52. Kamenzer Lessing-Tage


Das Programm finden Sie hier [7.260 KB] !

Neuerscheinung

MEISTERWERKEKATALOG DER STÄDTISCHEN SAMMLUNGEN KAMENZ
Achtzig Schätze der Städtischen Sammlungen Kamenz: Von Cranach und Krodel zu Lessing, Goethe und Baselitz
Herausgegeben von Sören Fischer und Sylke Kaufmann
Mit Beiträgen von Thomas Binder, Sören Fischer, Matthias Hanke, Sylke Kaufmann, Ragnit Michalicka, Carsta Off, Birka Siwcyk und Christian Tausch
Städtische Sammlungen Kamenz / Sächsische Museen - fundus, Band 8 herausgegeben von der Sächsischen Landesstelle für Museumswesen an den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden
23,0 x 29,0 cm, 224 Seiten, 162 Farb- und 8 S/W-Abbildungen, Hardcover
ISBN 978-3-7319-0732-9
29,95 €

Ein großes Projekt

Wir möchten mit Ihrer Hilfe die Privatbibliothek Lessings rekonstruieren!
So können Sie uns unterstützen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren